Wir verwenden Cookies zur optimalen Gestaltung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen Cookies deaktivieren
Unsere Cookie-Richtlinien
Aktivieren Sie Cookies zur Optimierung der Website-Nutzung. Cookies zulassen Unsere Cookie-Richtlinien

Servicetipp

Servicetipp

Weihnachten ist die Zeit der Freude, Nächstenliebe und strahlenden Gesichter. Vor allem am Weihnachtsabend ist die Freude am größten – besonders wenn es zur Bescherung kommt. Damit das Spielvergnügen bei den Kleinsten an Heiligabend gleich beginnen kann und alle batteriebetriebenen Geschenke sofort ausprobiert werden können, ist es wichtig, bestimmte Batterien immer direkt zur Hand zu haben. Denn oftmals werden bei vielen batteriebetriebenen Geräten keine Batterien mitgeliefert.

Oft neigt sich jedoch gerade um die Weihnachtszeit, beispielsweise aufgrund von batteriebetriebener Leuchtdekoration oder stimmungsvollen LED-Kerzen, der eigene Batterievorrat dem Ende zu. Ein guter Grund, rechtzeitig daran zu denken, sich vor den Weihnachtsfeiertagen einen frischen Batterievorrat zuzulegen.


Welche Batterien sollten auf Vorrat gekauft werden?

Wir empfehlen, Batterien der Typen AA (Mignon) und AAA (Micro) sowie Knopfzellen der Typen CR2032 und CR2025 in jedem Haushalt vorrätig zu haben, denn diese passen in fast jedes gängige batteriebetriebene Gerät wie Küchenwaage, Kinderspielzeug, Taschenlampe, Digitalkamera, Leuchtdeko oder – für den Winter – sogar in beheizbare Schuheinlagen. Wichtig beim Kauf: auf das Haltbarkeitsdatum achten!

Varta wünscht allen Familien besinnliche Feiertage, erholsame Ferien und einen guten Start ins neue Jahr!