Wir verwenden Cookies zur optimalen Gestaltung unserer Website. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Cookies zulassen Cookies deaktivieren
Unsere Cookie-Richtlinien
Aktivieren Sie Cookies zur Optimierung der Website-Nutzung. Cookies zulassen Unsere Cookie-Richtlinien

18. Mrz 2016

Flexibel und mobil: Die neuen VARTA Portable Powerpacks

Non-Stop-Entertainment: Nie wieder ohne Smartphone-Akku – VARTA Consumer Batteries präsentiert neue, farbenfrohe und leistungsstarke Ladegeräte für unterwegs.

Sie sind klein, sie sind handlich, sie sehen gut aus und liefern jede Menge Energie: Mit den Portable Powerpacks von VARTA können Smartphone, Tablet und MP3-Player jederzeit unterwegs aufgeladen werden – ohne Steckdose, ohne Probleme. Ob in der U-Bahn, auf Geschäftsreise oder beim Campen: Die VARTA Portable Powerpacks gehören nicht nur qualitativ zu den besten auf dem Markt, sie setzen auch ein individuelles, visuelles Statement. Erhältlich sind sie in elegantem Grau mit klassischer Silhouette oder rund, farbenfroh und leicht wie das Leben. Mit dabei bei allen Ladegeräten: das praktische 50 Zentimeter lange White Micro USB Ladekabel.

 

Individuell und handlich: VARTA Portable Powerpack 2.600


Gemacht für Individualisten, die immer und überall länger Musik hören, surfen, fotografieren oder telefonieren wollen: Die 61 Gramm leichten VARTA Portable Powerpacks 2.600 sind durch ihre abgerundete Form echte Handschmeichler und passen mit zehn Zentimetern Länge und 2,4 Zentimetern Durchmesser in jede Clutch, Hand- oder Hosentasche. Unterwegs laden die „Power-Riegel“ ein Smartphone bis zu 100 Prozent auf und garantieren somit dauerhaften Surf-Spaß.* Mit diesem langlebigen Begleiter sind etliche Aufladungen via USB-Port möglich. Gleichzeitig kann durch die LED-Anzeige der Lade- und Entladestatus überprüft werden. Erhältlich in Schwarz, Weiß oder Grau sowie in den trendigen Pastelltönen Mint und Koralle.

* Getestet am Beispiel iPhone 5S. Ergebnisse können je nach Gerät variieren.

 

Elegant und leistungsstark: VARTA Portable Powerpack 6.000, 10.400 und 16.000


Für Freiberufler, Vielflieger, Pendler und alle diejenigen, die sich durch eine fehlende Steckdose nicht einschränken lassen möchten: Die VARTA Portable Powerpacks 6.000, 10.400 und 16.000 sind nicht nur optisch und haptisch hochwertige Eyecatcher, in ihnen steckt auch eine geballte Ladung Energie – auf Profiniveau. Sie laden über die zwei USB-Ports Smartphones mehrfach auf und bieten gleichzeitig die Möglichkeit, Tablets oder andere mobile Geräte über einen High-Speed-Ausgang zu laden. Mit der integrierten LED-Taschenlampe ist man auf alle Eventualitäten vorbereitet und die LED-Ladestatusanzeige klärt über den Lade- bzw. Entladezustand auf.

 

 

 

VARTA Portable Powerpack 6.000


Der Kleine unter den Großen misst gerade mal 64 x 96 x 22 Millimeter und sorgt somit für den perfekten Energiekick im Alltag oder bei Tagestouren. Ist der Akku des Powerpacks gefüllt, kann er unterwegs entweder ein Tablet oder gleich zweimal das Smartphone zu 100 Prozent laden.*

 

* Getestet am Beispiel iPhone5S und Samsung Galaxy Tab 4 7.0. Ergebnisse können je nach Gerät variieren.


VARTA Portable Powerpack 10.400


Mit diesem Powerpack steht einem Wochenendtrip in der Natur nichts mehr im Weg. Mit voller Leistung füllt es gleich vier Smartphones oder 1,5 Tablets. Ideal, wenn man auf die GPS-Navigation des Handys angewiesen ist.*

 

* Getestet am Beispiel iPhone5S und Samsung Galaxy Tab 4 7.0. Ergebnisse können je nach Gerät variieren.


VARTA Portable  Powerpack 16.000


Mit dem Potenzial, sechs Smartphones oder drei Tablets aufzuladen, ist das VARTA Portable Powerpack 16.000 der ideale Energielieferant für einen Familienausflug oder einen längeren Businesstrip.* Schließlich können auch Digital Kameras, Gaming-Controller und MP3 Player geladen werden, immer und überall.

* Getestet am Beispiel iPhone5S und Samsung Galaxy Tab 4 7.0. Ergebnisse konnen je nach Gerat variieren.



Die neuen Portable Powerpacks sind ab März im Handel erhältlich (inkl. 50 cm Micro USB Ladekabel).

 

Wenn Sie Interesse haben, eines der Powerpacks in Aktion zu testen, veranlassen wir gerne den Versand eines Musters. Melden Sie sich einfach bei uns unter varta@haebmau.de und geben Sie an, welches der Powerpacks Sie gerne testen möchten.

 

Weitere Produkt- und Unternehmensinformationen finden Sie unter www.varta-consumer.de und auf der offiziellen deutschsprachigen Facebook-Seite von VARTA Consumer.

 

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie zum Download unter folgendem Link:

www.haebmau.de/Downloadbereich/VARTA/PortablePowerpacks


Über VARTA AG


Die VARTA AG produziert und vermarktet ein umfassendes Batterie-Portfolio von Mikrobatterien, Haushaltsbatterien, Energiespeichersystemen bis zu kundenspezifischen Batterielösungen für eine Vielzahl von Anwendungen, und setzt als Technologieführer in wichtigen Bereichen die Industriestandards. Als Muttergesellschaft der Gruppe ist sie in den Geschäftssegmenten „Microbatteries & Solutions“ und „Household Batteries“ tätig.
Das Segment „Microbatteries & Solutions“ fokussiert sich auf das OEM-Geschäft für Mikrobatterien sowie auf das Lithium-Ionen-Batteriepack-Geschäft. Durch intensive Forschung und Entwicklung setzt VARTA die weltweiten Maßstäbe im Mikrobatterienbereich und ist anerkannter Innovationsführer in den wichtigen Wachstumsmärkten der Lithium-Ionen-Technologie sowie bei primären Hörgerätebatterien. Das Segment „Household Batteries“ umfasst das Batteriegeschäft für Endkunden darunter Haushaltsbatterien, Akkus, Ladegeräte, Portable Power (Power Banks) und Leuchten sowie Energiespeicher.
Der VARTA AG Konzern, mit Hauptsitz in Ellwangen, beschäftigt derzeit nahezu 4.000 Mitarbeiter. Mit fünf Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der VARTA AG derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.



Ansprechpartner PR-Agentur

VARTA AG
Nicole Selle
Corporate Communications
VARTA-Platz 1
73479 Ellwangen

Tel.: +49 172 605 58 37

Download

Laden Sie die Pressemitteilung als PDF-Dokument und alle Bilder in hoher Auflösung herunter:
Download (ZIP)